Inge Hartmann erreicht bei der Deutsche Meisterschaften den 15.Platz bei den Seniorinnen B

Inge Hartmann erreicht mit 480 Kegel den 15.Platz bei der Deutsche Meisterschaften in der Kategorie Seniorinnen B

Am 29./30.06.19 fanden die Deutschen Meisterschaften in Ludwigshafen-Oggersheim statt.

Darunter konnte sich Inge Hartmann vom ESV Aulendorf in der Kategorie Seniorinnen B qualifizieren.

Am ersten Tag stand die Qualifikationsrunde für die Top 8 des Endlaufs am nächsten Tag an.

Für Inge Hartmann sollte es an diesem besonderen Tag anders kommen. Auf der 12er-Anlage durfte Hartmann auf den Bahnen 5-8 spielen. Die Bahnen bereiteten ihr Probleme. Im Abräumen häuften sich mehrere Fehler an, was sie wertvolle Kegel kostete. In die Volle konnte Hartmann jedoch zeigen was sie drauf hat.

Mit einem Volle von 354 Kegel und 126 Kegel im Räumen erreichte sie ein Total von 480 Kegel. Für den 8.Platz fehlten ihr letztlich noch 26 Kegel. Somit verpasste die Aulendorfer Keglerin den Endlauf.

Trotzdem kann Inge Hartmann sein. Nicht jeder schafft es in seiner Sportart bis zu den höchsten nationalen Wettbewerben.

Der ESV Aulendorf und alle Fans gratulieren Inge Hartmann ganz herzlich zum 15.Platz bei den Deutschen Meisterschaften den Seniorinnen B.

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren...

%d Bloggern gefällt das: