Mixed Turnier Sieger stehen fest

Insgesamt neun Paare duellierten sich dieses Jahr untereinander. Die letzten Jahre wurden die Paare in Gruppen aufgeteilt und mussten sich durch Gruppensiege für die Finals qualifizieren. Dieses Jahr hingegen gab es keine Gruppenphase. So musste jeder gegen jeden einmal spielen. Auch eine Neuerung zum Vorjahr war der Spielmodus selbst. Letztes Jahr wurden die Wettkämpfe im 15-15 Modus ausgespielt. Dieses Jahr nun auf kürzere Distanz im 10-10 Modus.  Somit war ein offener Spielverlauf garantiert. Nach guten drei Stunden und 36 gespielten Partien standen die Sieger fest. Die Sieger des diesjährigen Turniers heißen Monika Schäfer und Marcel Hummel. Lediglich eine Partie haben sie verloren. Somit setzten sie sich verdient mit 14 Punkten an die Spitze dieses Turniers. Den zweiten Platz sicherte sich das Geschwisterpaar Lilly und Louis Schwägler mit 12 Punkten. Den dritten Platz belegten Sylvia Spies und Rainer Knobloch mit 10 Punkten.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren...

%d Bloggern gefällt das: